Nutzungsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgenden „Vereinbarung“) regeln die allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Website moboappsfree.com und alle Services, Inhalte und Produkte, die auf der oder über die Website (insgesamt: die Website) angeboten werden. MoboAppsFree („MoboAppsFree“, „wir“, „unser“ oder „uns“) ist der Eigentümer, der die Website betreibt. Die Website benötigt ohne vorherige Modifizierung Ihre uneingeschränkte Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen und den darin enthaltenen sowie sonstigen Betriebsvorschriften, Richtlinien (einschließlich der Datenschutzrichtlinien der MoboAppsFree) und Verfahren auf der Website, die regelmäßig von der MoboAppsFree auf dieser Website veröffentlicht werden können.

Bitte akzeptieren Sie diese Vereinbarungen und lesen Sie sie sorgfältig durch, bevor Sie Zugriff auf die Website nehmen bzw. diese nutzen. Durch die Nutzung des Services (oder Teilen davon) akzeptieren Sie, an sämtliche AGB dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Sollten Sie nicht sämtlichen AGB zustimmen können, greifen Sie bitte nicht auf die Website zu oder nutzen Sie den Service der Website bitte nicht weiter. Die AGB der MoboAppsFree sind ein Angebot an die Nutzer und beschränken sich ausdrücklich auf diese Bedingungen. Um die Website nutzen zu können, müssen Sie über 13 Jahre alt sein.

1. Ihr Konto auf moboappsfree.com und der Website

Wenn Sie einen Blog bzw. eine Website auf der Website einrichten, übernehmen Sie die Verantwortung für die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos und Ihres Blogs. Sie sind für alle Handlungen, die im Zusammenhang mit dem Blog vorgenommen bzw. für alle anderen Aktivitäten, die über Ihr Konto abgewickelt werden, voll verantwortlich. Sie akzeptieren, dass Sie Ihrem Blog keine irreführenden oder unrechtmäßigen Beschreibungen oder Schlüsselwörter hinzufügen. Hierzu zählt auch, im Namen und mit der Reputation Dritter zu agieren. Die MoboAppsFree hat das Recht mögliche Schlüsselwörter oder Beschreibungen zu löschen, die als unangemessen oder illegitim angesehen werden, oder auf andere Weise der Haftung der MoboAppsFree Schaden zufügen könnten. Sollten Sie eine unberechtigte Nutzung Ihres Blogs, Ihres Kontos oder eine andere Sicherheitsverletzungen bemerken, sind Sie verpflichtet, dies der MoboAppsFree unverzüglich zu melden. Wir sind für Ihre wie auch immer gearteten Handlungen oder Unterlassungen nicht verantwortlich, sowie nicht für mögliche Schäden, die aufgrund solcher Handlungen entstehen könnten.

2. Verantwortlichkeiten der Beitragenden

Wenn Sie einen Blog betreiben, auf einem Blog Kommentare schreiben, auf der Website Materialien oder Links veröffentlichen oder auch Dritten die Erlaubnis erteilen, Materialien (im Folgenden „Inhalte“) über die Website zur Verfügung zu stellen, übernehmen Sie die volle Verantwortung für die Inhalte und jeden möglichen Schaden, der durch die Inhalte entstehen könnte, unabhängig davon, ob diese Inhalte Texte, Grafiken, Audio-Dateien oder Computer-Software enthalten. Daher haften Sie für Inhalte, die durch Sie auf der Website zur Verfügung gestellt werden und akzeptieren Sie, dass:

  • das Kopieren, Herunterladen und die Verwendung von veröffentlichen Inhalten keine Eigentumsrechte, wie unter anderem Urheberrechte, Warenzeichen, Patente oder Rechte an Betriebsgeheimnissen von Dritten verletzen;
  • für den Fall, dass die Rechte über das geistige Eigentum, das Sie erstellen, Ihren Angestellten gehört, Sie entweder (i) die Zustimmung Ihrer Mitarbeiter zur Veröffentlichung und zur Verfügungstellung der Inhalte wie beispielsweise von Software eingeholt haben, oder (ii) Ihre Mitarbeiter Ihnen eine vollständig rechtlich umfassende Verzichtserklärung über die Inhalte zugesichert haben;
  • Sie Fremdlizenzen für jegliche Inhalte in vollem Umfang berücksichtigt sowie alle erforderlichen Maßnahmen getroffen haben, um alle erforderlichen Bedingungen für Endnutzer umzusetzen;
  • die Inhalte nichts enthalten dürfen, was schädliche Einflüsse auf die Technik haben könnte (einschließlich, ohne Einschränkung, Computerviren, logische Bomben, Trojaner, Würmer, schädliche Komponenten, korrupte Daten oder andere bösartige Software oder schädliche Daten);
  • Inhalte nicht Maschinen- oder Zufalls-generiert sind (kein Spam) und keine unerwünschten oder unethischen Annoncen oder kommerzielle Inhalte enthalten, die darauf abzielen, die Besucherzahlen oder das Ranking in Suchmaschinen Dritter zu steigern, oder um weitere illegale Handlungen wie Phishing oder die Irreführung von Nutzer bezüglich der Materialquellen (Spoofing) zu unterstützen;
  • die Inhalte keine pornografischen Informationen, Drohungen oder Gewalt gegen Personen und Einrichtungen enthalten und weder die Privatsphäre noch die Veröffentlichungsrechte Dritter verletzen;
  • Ihr Blog nicht durch unerbetene Werbemethoden (wie zum Beispiel unerwünschte elektronische Nachrichten, Spam-Links, E-Mail-Listen, andere Websites und Blogs, usw.) beworben wird;
  • der Name Ihres Blogs die Leser nicht irreführt, indem er ihnen die Idee vorgaukelt, Sie seien ein anderes Unternehmen oder eine andere Person. So darf zum Beispiel die URL Ihres Blogs oder seines Namen nicht den Namen Dritter enthalten, sondern nur Ihren eigenen oder den Namen Ihrer Firma; und
  • für den Fall, dass Ihre Inhalt Computercodes enthalten, diese richtig beschrieben wurden bzw. nach Art, Beschaffenheit, Nutzung und Wirkung des Materials kategorisiert wurden, ungeachtet dessen, ob dies von der MoboAppsFree gefordert wurde.

Wenn Sie Inhalte an MoboAppsFree schicken, damit diese auf der Website hinzugefügt werden, geben Sie MoboAppsFree das weltweite, nicht-exklusive und lizenzfreie Recht, diese zu verändern, zu vervielfältigen, anzupassen und nur mit der Absicht anzuzeigen, um Ihren Blog anzuzeigen, zu verbreiten und zu bewerben. Falls Sie sich zum Löschen von Inhalten entschließen, werden wir die entsprechenden Schritte unternehmen, um diese von der Website zu löschen. Allerdings sollten Sie bitte beachten, dass durch das Caching oder eine Referenzierung, Ihre Inhalte nicht umgehend entfernt werden.

MoboAppsFree behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor (i) alle Inhalte, die nach der begründeten Ansicht der MoboAppsFree ihre Richtlinien verletzen oder in irgendeiner Weise als schädlich oder verwerflich angesehen werden, zu entfernen oder abzulehnen, oder (ii) die Nutzung der Website rechtlichen oder natürlichen Personen aus beliebigem Grund und nach dem alleinigen Ermessen der MoboAppsFree zu verweigern oder zu kündigen. Darüber hinaus sind wir nicht verpflichtet, eine Rückerstattung bereits gezahlter Beträge zu leisten.

3. Unsere Dienstleistungen

Sie können sich auf unserer Website für alle Produkte oder Dienstleistungen entscheiden. Die MoboAppsFree kann in anderen Kommunikationen, oder in Abhängigkeit von der Art der Dienstleistungen, die Sie anbieten möchten, zusätzliche Gebühren einschließen. Bitte beachten Sie, dass Zahlungen nicht zurückerstattet werden können.
Sobald Sie sich angemeldet und Ihr Service-Konto erstellt haben, akzeptieren Sie, der MoboAppsFree die geltenden und regelmäßig zu zahlenden Einrichtungs- und anderen Gebühren (falls zutreffend) zu zahlen. Anfallende Gebühren werden ab dem Tag, an dem Sie Ihre Services eingerichtet haben sowie vor der Nutzung dieser Services in Rechnung gestellt. Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsbedingungen und Gebühren jederzeit ohne vorherige schriftliche Ankündigung zu ändern.

4. Verantwortlichkeiten der Website-Besucher

Die MoboAppsFree kann nicht sämtliches Material (einschließlich Computersoftware), das auf der Website veröffentlicht wird, überprüfen und übernimmt somit keinerlei Verantwortung für Inhalte, deren Auswirkungen oder Nutzung. Der Webseite-Betrieb der MoboAppsFree gibt gleichzeitig keinerlei Aussage darüber oder impliziert, dass Material, das auf der Website veröffentlicht wird, gebilligt wird und sagt auf alle Fälle nichts darüber aus, dass die jeweiligen Inhalte korrekt und nützlich oder ungefährlich sind. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, notwenige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, damit Sie oder Ihr System vor zerstörerischen Inhalten, Viren, Würmern, Trojanern und anderen schädlichen Daten geschützt sind. Bitte beachten Sie, dass die Website unanständige, anstößige oder verwerfliche Materialien oder technische, typografische Fehler sowie andere Ungenauigkeiten enthalten kann. Auch können sich darauf Inhalte befinden, die die Privatsphäre oder Persönlichkeitsrechte, das geistige Eigentum und andere Eigentumsrechte Dritter verletzen, oder die Vervielfältigung, Nutzung oder das Herunterladen dieser Inhalte nicht erlauben. MoboAppsFree übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die dem Besucher aus der Nutzung der Website oder durch die Aktionen anderen Besucher entstehen. Hierzu gehört unter anderem das Downloaden von hier veröffentlichten Inhalten.

5. Inhalte anderer Websites

MoboAppsFree kann andere Websites und Internetseiten, die über Links auf moboappsfree.com erreichbar sind bzw. von solchen, die Links zur Verfügung stellen, die auf moboappsfree.com leiten, nicht auf Inhalte, einschließlich Computersoftware, überprüfen und unternimmt solche Prüfungen auch nicht. Solche Internetseiten und Websites liegen außerhalb unseres Kontrollbereichs. Daher sind wir auch nicht für die dort veröffentlichten und genutzten Inhalte verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass Links, die auf Internetseiten und Website führen, die nicht zur MoboAppsFree gehören, nicht automatisch Internetseiten und Websites sind, die die MoboAppsFree befürwortet. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, notwenige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, damit Sie oder Ihr System vor zerstörerischen Inhalten, Viren, Würmern, Trojanern und anderen schädlichen Daten geschützt sind. MoboAppsFree übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die aus der Nutzung solcher Websites und Internetseiten entstehen.

6. DMCA-Richtlinien und Urheberrechtsanzeigen

Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer. Wenn Sie der Ansicht sind, auf der Seite gäbe es Material, das Ihr Urheberrecht verletzt, oder einen Link, der von moboappsfree.com auf solches Material führt, müssen Sie die Urheberrechtsverletzungen per E-Mail oder Post an MoboAppsFree gemäß unserer Richtlinien zum Digital Millennium Copyright Act („DMCA“) schicken. Wir reagieren auf sämtliche solcher Anzeigen und entfernen das Urheberrechts-verletzende Material oder deaktivieren Links, die dorthin führen, sollte dies gerechtfertigt und erforderlich sein. MoboAppsFree kündigt in geeigneter Weise jedem, der wiederholt Urheberrechte oder sonstige Rechte an geistigem Eigentum verletzt, das/die Konto(en) und sperrt den Zugang zur Website. In solch einem Fall ist die MoboAppsFree nicht verpflichtet, zuvor an die MoboAppsFree gezahlte Beträge zurückzuerstatten.

7. Geistige Eigentumsrechte

Gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung überträgt Ihnen die MoboAppsFree keine seiner geistigen Eigentumsrechte oder solche Dritter. Solche Eigentumsrechte, Titel und Ansprüche (wie zwischen den Parteien vereinbart) verbleiben ausschließlich bei der MoboAppsFree. Alles, was im Zusammenhang mit moboappsfree.com oder über die Website der MoboAppsFree, die aus moboappsfree.com, dem Logo, allen anderen Marken, Grafiken, Dienstleistungsmarken und Logos besteht, verwendet wird, sind Marken oder Handelsmarken der MoboAppsFree oder ihrer Lizenzgeber. Bei allen anderen als oben genannten Handelsmarken, Grafiken und Logos, die im Zusammenhang mit unserer Website verwendet werden, kann es sich um geschützte Marken Dritter handeln. Mit dieser Vereinbarung erkennen Sie an, dass Ihnen aus Ihrer Nutzung der Website nicht das Recht oder eine Lizenz gewährt wird, um etwaige Marken, die Eigentum der MoboAppsFree oder sonstiger Dritten sind, zu kopieren, zu vervielfältigen oder auf andere Weise zu verwenden.

8. Namensnennungs-Links

MoboAppsFree hat das Recht, Links mit Namensnennungen wie „Blog auf moboappsfree.com“, den Theme-Autor und Schriftzeichen-Namensnennungen in der Fußzeile oder in der Symbolleiste Ihres Blogs zu platzieren.

9. Produkte unserer Partner

Wenn Sie ein Partnerprodukt (wie ein Theme) von einem unserer Partner aktivieren, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen dieses Partners. Sie können diese Nutzungsbedingungen für sich nur außer Kraft setzen, indem Sie dieses Produkt deaktivieren.

10. Änderungen

MoboAppsFree behält sich vor, ohne Haftung und nach eigenem Ermessen Teile dieser Vereinbarung zu ersetzen, zu löschen oder zu ändern. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, diese Vereinbarung gelegentlich auf Änderungen hin zu überprüfen. Die Änderungen werden automatisch und sofort, nachdem sie zum ersten Mal auf der Website veröffentlicht wurden, gültig, und jede Nutzung der Website, die nach diesem Zeitpunkt stattfindet, findet vorbehaltlich der Änderungen statt. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf die Website nach der Veröffentlichung der geänderten Vereinbarung auf der Website stellt Ihre uneingeschränkte Akzeptanz der allgemeinen Geschäftsbedingungen und ihrer Änderungen dar. Alle neuen Services bzw. Funktionen, die von der MoboAppsFree über die Website zukünftig angeboten werden, unterliegen ebenfalls dieser Vereinbarung.

11. Kündigung

MoboAppsFree behält sich vor, Ihren Zugang zur Website jederzeit ohne Begründung zu kündigen, oder umgehend, sobald Sie gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben. Wenn Sie diese Vereinbarung oder Ihr Konto von moboappsfree.com (sofern Sie eines haben) kündigen möchten, benutzen Sie einfach nicht mehr diese Website. Nach Kündigung des Services erlischt Ihr Recht auf Nutzung des Services unmittelbar, und Sie akzeptieren, dass MoboAppsFree Ihr Konto sofort löschen darf.
MoboAppsFree haftet gemäß diesen AGB weder Ihnen noch Dritten gegenüber für die Kündigung Ihres Kontos.

12. Haftungsausschluss

Wir bieten Ihnen die Website „wie besehen“ an. MoboAppsFree, seine Lizenzgeber und Zulieferer geben und gewähren (und schließen hiermit aus) keinerlei Garantien, Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig in Bezug auf die Services, einschließlich aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistungen der Marktgängigkeit, zufriedenstellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Nichtverletzung. MoboAppsFree, seine Lizenzgeber und Zulieferer können nicht dafür garantieren, dass die Website unterbrechungsfrei, rechtzeitig, sicher oder fehlerfrei funktioniert. Sie akzeptieren, dass Sie ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko von der Website Services und Inhalte herunterladen oder auf andere Weise erhalten.

13. Haftungsbeschränkungen

MoboAppsFree, ihre Lizenzgeber oder Zulieferer übernehmen keine Haftung, ungeachtet dessen, ob sie auf einem Vertragsbruch, Fahrlässigkeit, direkter Haftung oder einem anderen juristischen Grund beruhen für: (i) Schäden, ungeachtet dessen, ob es sich um spezielle, Folge- oder mittelbare Schäden handelt; (ii) die Beschaffungskosten von Ersatzprodukten / Leistungen; (iii) Verlust, Unterbrechung oder anderweitige Beschädigung von Daten; oder (iv) sämtliche Beträge oder Gebühren, die von der MoboAppsFree im Rahmen dieser Vereinbarung vor einer Klage von Ihnen erhoben wurden. Die MoboAppsFree haftet nicht für Verzögerungen oder Ausfälle, die aufgrund eines Sachzwangs entstehen, der vernünftigerweise außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Die vorstehenden Punkte gelten im Einklang mit geltendem Recht.

14. Garantie und allgemeine Zusicherung

Sie akzeptieren und garantieren, dass (i) Sie die Website gemäß dieser Vereinbarung, den Datenschutzrichtlinien der MoboAppsFree und den geltenden Vorschriften und Gesetzen nutzen (insbesondere einschließlich aller lokalen Vorschriften und Gesetze in Ihrem Land, Bundesland, Stadt, oder anderen staatlichen Bereichen, im Hinblick auf das Verhalten im Internet und akzeptable Inhalte und andere anwendbare Gesetze in Bezug auf die Übertragung technischer Daten, die aus den Vereinigten Staaten oder Ihrem Heimatland exportiert werden) und (ii), bei der Nutzung der Website die geistigen Eigentumsrechte Dritter nicht verletzten oder widerrechtlich nutzen.

15. Entschädigung

Sie akzeptieren und stimmen hiermit zu, die MoboAppsFree, ihre Lizenzgeber und Auftragnehmer sowie deren Direktoren, Mitarbeiter, leitenden Angestellten und Vertreter von und gegen alle Aufwendungen und Ansprüche sowie Anwaltsgebühren, die aus der Nutzung der Website entstehen, einschließlich unter anderem Ihrer Verletzungen dieser Vereinbarung, schadlos zu halten.

16. Weitere allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Vereinbarung stellt die Gesamtvereinbarung zwischen Ihnen und der MoboAppsFree in Bezug auf den Vereinbarungsgegenstand dar. Daher darf sie nur von einem bevollmächtigten Geschäftsführer der MoboAppsFree mit einer vorab unterzeichneten schriftlichen Änderung oder von der MoboAppsFree durch die Veröffentlichung einer überarbeiteten Version geändert werden. Jeder Zugriff auf die Website oder jede Nutzung der Website unterliegen, außer wenn der Umfang anwendbaren Rechts, wenn überhaupt, nichts anderes vorsieht, den Gesetzen Großbritanniens, mit Ausnahme seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Der Ort für alle Streitigkeiten die aus oder im Zusammenhang mit demselben Vertragsverhältnis entstehen, sind die Staats-und Bundesgerichte in Großbritannien. Mit Ausnahme von Ansprüchen auf Unterlassung oder gerechte Entlastung oder Ansprüche auf geistiges Eigentum (die in jedem zuständigen Gericht ohne die Hinterlegung einer Kaution erhoben werden können), werden alle Streitigkeiten im Rahmen dieses Abkommens schlussendlich in Einklang mit der Comprehensive Arbitration Rules (Schiedsordnung) des Judicial Arbitration and Mediation Service, Inc. („JAMS“) von dreien in Übereinstimmung mit diesen Regeln ernannten Schiedsrichtern beigelegt. Das Schiedsverfahren findet in Großbritannien in englischer Sprache statt, und der endgültige Schiedsspruch kann von jedem Gericht durchgesetzt werden. Die Kosten des Verfahrens und die Anwaltsgebühren werden der obsiegenden Partei im Rahmen jeder Handlung, die durchgeführt wird, um Ansprüche aus diesem Vertrag durchzusetzen, ersetzt. Der Teil dieser Vereinbarung, der nicht durchsetzbar oder unwirksam ist (falls zutreffend), wird erläutert, um der ursprünglichen Absicht der Parteien Rechnung zu tragen. Die übrigen Teile der Vereinbarung bleiben vollständig wirksam und verbindlich. Verzichtet eine Partei auf eine oder mehrere Bedingungen dieser Vereinbarung oder einer Verletzung hieraus, handelt es sich um einen Einzelfall, der keineswegs einen Verzicht solcher allgemeinen Geschäftsbedingungen oder daraus folgender Verstöße darstellt. Sie können Ihre Rechte aus dieser Vereinbarung an eine dritte Partei übertragen, sofern diese die hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und ihnen zustimmt; MoboAppsFree kann seine Rechte aus dieser Vereinbarung ohne weitere Bedingung übertragen. Diese Vereinbarung ist im Interesse der Parteien bindend und erstreckt sich auf deren Nachfolger und zulässigen Abtretungsempfänger.